Stromanbieter: Empfehlung zum Wechsel

Stromanbieter: Empfehlung zum Wechsel

Diese Seite auf meinen Merkzettel

Seit September 2008 legt das Energiewirtschaftsgesetz fest, dass jeder Mieter seinen Stromversorger selbst wählen kann – bis dato schrieben Eigentümer den Anbieter vor. So ist ein Umzug die perfekte Gelegenheit, den Stromanbieter zu wechseln, Versorger und Abos müssen so oder so um- oder abgemeldet werden, da lohnt es sich auch kurz über die Energieversorgung nachzudenken.

Jetzt wechseln:
Beantragen Sie Ihren Wechsel zu Yello Strom online .  

Warum Yellow Strom und wie funktioniert der Wechsel?

Melden Sie sich einige Wochen vor Ihrem Umzug für Yello Strom an, den Rest übernimmt Ihr neuer Energieversorger für Sie und Sie werden rechtzeitig informiert, ab wann der gelbe Strom bei Ihnen fließt. Der Anbieterwechsel ist kostenlos und funktioniert bequem online. Yello Strom ist übrigens bundesweit erhältlich.

Sollten Fragen oder Probleme mit der Stromversorgung auftauchen ist der Kundendienst von Yello Strom rund um die Uhr, jeden Tag per Mail, Fax oder telefonisch zu erreichen – perfekter Service.
Und sollten Sie doch wieder zu Ihrem alten Anbieter zurück wechseln wollen, haben Sie ein monatliches Kündigungsrecht und damit ein entsprechend geringes Risiko.

Übrigens: Aktuell bietet Yello Strom Neukunden eine einjährige Preisgarantie und verschenkt zusätzlich 200 kWh Strom!

Antrag stellen: Online für Yello Strom anmelden .

Oder Preise vergleichen: Vergleichen Sie Stromtarife in Ihrer Stadt. 

Suche

Login / Anmelden


Passwort vergessen?

Mein Merkzettel

Sie können Artikel mit einem Klick auf Diesen Artikel merken ablegen, um sie später noch einmal anzusehen.