Umzugsunternehmen in Essen

  • Kosten sparen: Bis zu 20% sind steuerlich absetzbar
  • Nerven sparen: Qualitätssiegel + versicherter Umzug bei Schäden
  • Zeit sparen: Kisten packen oder nur Transport - Sie bestimmen die Leistung
Preise vergleichen

 

Besonders gut hat mir gefallen,dass alle Anfragen sehr schnell beantwortet wurden. (17.02.2016)

 


Top Umzugsfirmen in Essen finden und kontaktieren

Die Steinkohlezeche Zollverein ist das Aushängeschild von Essen und ein Grund für den Titel der Weltkulturhauptstadt 2010. Die Schwerindustrie als einst wichtigster Wirtschaftssektor zeichnet die Stadt bis heute und verleiht Essen seinen ganz besonderen Charme. Planen Sie Ihren Umzug nach Essen hier - mit Angeboten und Informationen rund um den Umzug.


Umzüge Stutz in Duisburg

Sehr freundliche Umgangsformen, auch unter den Kollegen. Sichere Arbeitsweise. ( keine Sorge um Beschädigung des Hausrats ) Ein Umzug zu meiner vollsten Zufiedenheit. Diese Firma ist empfehlendswert. (04.07.2015)


Spedition W. Zibret in Bottrop

Sehr freundlicher Kontakt, sorgfältige Angebotserstellung. Alle Termine eingehalten, ausreichend Kartons geliefert. (04.11.2014)


Zu allen Umzugsfirmen in Essen!

DA-DO UMZUG SERVICE MONTAGE in Neuss

Ich bin vor kurzem innerhalb Düsseldorfs umgezogen. Alles hat reibungslos funktioniert. Die Halteverbotszonen waren eingerichtet und die Männer waren früh am Morgen vor Ort. (09.05.2015)


August Mülker GmbH & Co. KG in Dortmund

Vielen Dank für den tollen Umzug, wir waren super zufrieden ! Wir ziehen hoffentlich nicht sobald wieder um, aber wenn, dann sicher wieder mit Ihnen. Und im Familien/Freundes/Bekanntenkreis werden wir Sie natürlich weiterempfehlen :) (23.12.2014)


Transporter oder Umzugsunternehmen?

Damit der Umzug nach Essen möglichst stressfrei verläuft, sollte mit der Planung so früh wie möglich begonnen werden. Ein Kostenplan zu Beginn hilft dabei, alle Ausgaben im Auge zu behalten. Auch wenn ein Umzug immer mit einigen Kosten verbunden ist, sollte nicht an den falschen Enden gespart werden. Das Umzugsgut lässt sich kaum im eigenen Auto transportieren, deshalb kann auf die Miete eines Transporters nicht verzichtet werden. Eine Alternative, die sich bei einem größeren Umzugsvorhaben anbietet, ist die Beauftragung eines Umzugsunternehmens. Professionelle Helfer kümmern sich um das sichere Verladen und den Transport der Güter. Selbst das Packen der Kartons kann an die Mitarbeiter der Umzugsfirma übertragen werden. Dieser Service ist natürlich mit höheren Kosten verbunden, aber durch frühzeitige Preisvergleiche lassen sich günstige Angebote finden. Dasselbe gilt auch für Autovermietungen, die oft Sondertarife für Transporter anbieten. Hier lohnt sich eine umfassende Recherche.

Wer haftet im Schadensfall beim Umzug nach Essen?

Auch bei allergrößter Vorsicht kann es passieren, dass beim Umzug nach Essen etwas zu Bruch geht. Doch wer haftet für den entstandenen Schaden? Wer seinen Umzug in Eigenregie durchführt, haftet grundsätzlich selbst, private Umzugshelfer nur bei einer im Voraus abgeschlossenen Versicherung. Der Umziehende kann einen Vertrag aufsetzten, der den freiwilligen Helfer dazu verpflichtet, bei einem Schaden zu haften. Dieser Punkt kann dann in der Haftpflichtversicherung eingetragen werden, sodass diese die Kosten übernimmt. Bei einem Umzugsunternehmen gilt eine gesetzlich vorgegebene Grundhaftung von 620 Euro pro Kubikmeter Umzugsgut. Sollte dieses den Wert deutlich übersteigen, ist eine zusätzliche Transportversicherung ratsam. Grundsätzlich haftet das Unternehmen nur für Schäden, die von den Mitarbeitern verursacht wurden. Hat der Umziehende die Kartons für den Umzug selbst verpackt und beim Transport geht etwas zu Bruch, kann die Umzugsfirma nicht dafür belangt werden.

So werden Umzugskartons richtig gepackt

Damit beim Umzug nach Essen alles unversehrt in der Wohnung ankommt, müssen die Kartons richtig gepackt werden. Grundsätzlich gilt die einfache Regel, dass Schweres nach unten und Leichtes nach oben gepackt wird. Insgesamt sollte der gepackte Karton ein Gewicht von 20 kg nicht überschreiten. Zerbrechliche Gegenstände wie Gläser und Geschirr sollten einzeln in Packpapier oder Luftpolsterfolie eingewickelt werden. Ist der Umzugskarton dann noch deutlich mit der Aufschrift „Zerbrechlich“ gekennzeichnet, wissen die Umzugshelfer, dass hier besondere Vorsicht geboten ist. Generell ist es sinnvoll, die Kartons Zimmer für Zimmer zu packen und deutlich mit ihrem Bestimmungsort zu beschriften. Wenn in der neuen Wohnung dann noch ein Plan mit der Zimmeraufteilung hängt, wissen die Umzugshelfer sofort, wo der Karton abgestellt werden soll. Umzugskartons sind kein unwesentlicher Kostenfaktor. Bei einem Preis von bis zu 3 Euro pro Stück kann für einen Familienhaushalt schon eine ordentliche Summe zusammenkommen. So kann im Freundeskreis nach gebrauchten Kartons gefragt werden oder ein Kartonverleih genutzt werden. Viele Händler und auch Umzugsunternehmen bieten diese Möglichkeit an und stellen für einen geringen Mietpreis das Verpackungsmaterial zur Verfügung. Der Vorteil dabei ist, dass die leeren Kartons nicht irgendwo verstaut werden müssen, sondern wieder an den Verleiher zurückgehen. Mit optimal gepackten Kartons kann der Umzug nach Essen dann entspannt angegangen werden.



Umziehen

Planen Sie jetzt Ihren Umzug aus einer Stadt in eine andere Stadt und finden Sie bei uns das passende Umzugsunternehmen für Ihren Umzug.

Umzugsfirma finden

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt