Umzugsunternehmen in Freiburg

  • Kosten sparen: Bis zu 20% sind steuerlich absetzbar
  • Nerven sparen: Qualitätssiegel + versicherter Umzug bei Schäden
  • Zeit sparen: Kisten packen oder nur Transport - Sie bestimmen die Leistung
Preise vergleichen

 

Einfache Handhabung und schnelle Reaktion. Sehr empfehlenswert, um auf die schnelle Angebote einholen zu können. Weiter so ! (28.05.2016)

 


Finden Sie jetzt ein regionales Umzugsunternehmen in Freiburg

Die Studentenstadt Freiburg geniesst einen ausgezeichneten Ruf in Sachen Lebensqualität und Umweltbewusstsein. Der komplett autofreie Bezirk Vauban mit seinen knapp 5000 Bewohnern macht Freiburg zu einem Vorreiter in Sachen Umweltschutz. Hier möchte jeder gerne leben.

Daniel Ott - Umzüge & Tranporte in Müllheim

Alles gut gelaufen. Zollformalitäten wurden uns komplett abgenommen wir mussten nur die Kisten packen. 1 Billy Regal ging zu Bruch (kann passieren), wurde unmittelbar in Bar zum Neupreis ersetzt. Also auf jeden Fall weiterzuempfehlen.(18.06.2014)


Pico Bello Umzüge in Basel

Wir waren sehr zufrieden mit dem gesamten Service. Die Leute haben speditiv jedoch auch vorsichtig gezügelt, es ging nichts zu Bruch. Die Leute waren freundlich und gut organisiert. Offerierter Preis stimmte mit dem Endpreis überein. (20.01.2013)


Zu allen Umzugsfirmen in Freiburg-im-Breisgau!

Butt Umzüge in Eichstetten

War eine sehr schöne Erfahrung, welche wir machen konnten. Das Personal war höflich, vorausschauend und konnte ordentlich zu packen, trotz der hohen Temperaturen. Terminlich und auch die Sorgfaltspflicht entsprach unseren Vorstellungen. Alles in allem empfehlenswert. (14.05.2015)


MH - KUS Umzüge in Endingen

Eine Mitarbeiterin hat vor Ort die Inventarliste erstellt und danach das Angebot zu meinen Gunsten aktualisiert. Es hat alles gut funktioniert. Die Umzugshelfer waren freundlich und haben zügig und zuverlässig gearbeitet. (30.10.2014)


So wird eine Halteverbotszone eingerichtet

Nicht nur Studenten zieht es in die sonnenreichste Stadt Deutschlands. Gerade an den Wochenenden genießen Touristen die badische Gemütlichkeit in der Innenstadt. Ein Umzug nach Freiburg sollte also besser auf einen Wochentag gelegt werden. Gerade im Stadtzentrum ist es ratsam, für den Zeitraum des Umzugs eine Halteverbotszone vor dem neuen Zuhause einzurichten. Der Antrag muss mindestens sieben Tage vor dem Umzug beim zuständigen Straßenverkehrsamt gestellt werden. Vier Tage vor dem Umzugstermin müssen die Schilder gut sichtbar, versehen mit Datum und Beginn des Umzugs, am Straßenrand aufgestellt werden. Am einfachsten ist es wohl, das Halteverbot online zu beantragen. Eine Firma kümmert sich dann um alle behördlichen Genehmigungen und die korrekte Aufstellung der Schilder. Wer ein Umzugsunternehmen gebucht hat, kann dieses mit dem Einrichten des Halteverbotes beauftragen. Übrigens sollte auch vor der alten Wohnung ein Halteverbot eingerichtet werden, wenn die Parkmöglichkeiten beschränkt sind.

Den passenden Transporter für den Umzug nach Freiburg mieten

Am sichersten transportiert ist das Umzugsgut in einem ausreichend großen Transporter. Im seltensten Fall ist das eigene Auto groß genug, um darin einen kompletten Hausstand von A nach B zu bringen. Bei der Suche nach dem richtigen Transport für den Umzug nach Freiburg gibt es einiges zu beachten. Die Frage nach der Größe stellt sich wohl zuerst vor dem Anmieten des Umzugswagens. Ein Sprinter bietet eine Ladefläche von bis zu 15 Kubikmeter und eignet sich etwa für den Umzug einer kleinen Einzimmerwohnung oder eines WG-Zimmers. Findet der Umzug innerhalb Freiburgs statt, kann aber auch ein umfangreicheres Vorhaben mit einem Sprinter durchgeführt werden, da das Umzugsgut auf mehrere Fahrten aufgeteilt werden kann. Für die Miete eines größeren Wagens mit einem Gewicht von über 3,5 t wird ein Führerschein der Klasse C1 benötigt. Bei einer weiten Distanz und einem großen Hausstand ist es wesentlich sinnvoller, ein Umzugsunternehmen für den Umzug zu beauftragen. Ein geübter Fahrer bringt das Umzugsgut dann sicher in die neue Wohnung.

Was bieten Umzugsunternehmen?

Natürlich übernimmt eine Umzugsfirma nicht nur den sicheren Transport des Umzugsgutes. Die Serviceleistungen sind vielfältig und lassen sich individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Ist die Zeit für den Umzug nach Freiburg sehr knapp bemessen, kann es sich lohnen, einen Komplettumzug zu buchen. Das Umzugsunternehmen kümmert sich um alle Belange rund um den Umzug, sodass der Umziehende sich entspannt zurücklehnen kann. So werden etwa die Kartons vom Profi gepackt, die Möbel ab- und wieder aufgebaut, Elektrogeräte angeschlossen oder gar die Endreinigung der alten Wohnung erledigt. Ein solches Komfortpaket hat natürlich seinen Preis. Wesentlich günstiger ist da die Standardvariante. Hier stellt die Firma eine gewünschte Anzahl an Helfern und einen Transporter für den Umzug zur Verfügung. Das Packen der Kartons sowie der Ab- und Aufbau der Möbel muss selbst durchgeführt werden. Unabhängig von der gewählten Variante sollte sich frühzeitig informiert werden. Durch Kostenvoranschläge und Preisvergleiche kann hier gespart werden. Dasselbe gilt auch für die Miete eines Transporters: Viele Autovermietungen bieten an Wochentagen Sondertarife für Sprinter und spezielle Rabatte für Studenten. Hier sollte besonders auf enthaltene Tagespauschalen und Versicherungen geachtet werden. Ist der passende Transporter für den Umzug gefunden, kann ein wichtiger Punkt auf der Umzugs-Checkliste abgehakt werden.



Umziehen

Planen Sie jetzt Ihren Umzug aus einer Stadt in eine andere Stadt und finden Sie bei uns das passende Umzugsunternehmen für Ihren Umzug.

Umzugsfirma finden

Was kostet Ihr Umzug?

Wohnfläche

ca.

Entfernung

ca. km

1 Person

2 Personen

3 Personen

4 Personen

5 Personen

6 Personen

7 Personen

8 Personen

9 Personen

10 Personen

1 Zimmer

2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer

5 Zimmer

6 Zimmer

7 Zimmer

8 Zimmer

9 Zimmer

10 Zimmer

Kosten

Umzugsunternehmen

ab

 

Auf dieser Basis berechnet der Umzugskostenrechner die finalen Kosten für Ihren Umzug:

Wohnung

  • kein Balkon, keine Garage
  • Die alte/ neue Wohnung befindet sich jeweils im 3. OG
  • Alle Zimmer (inkl. Keller) weisen einen normalen Füllstand auf

Umzug

  • Der Transportweg von der Wohnungstür bis in den LKW (Auszug/ Einzug) beträgt 10m
  • Preis für Transport pro m3: 25 Euro
  • Preis für m3 pro 10 km Entfernung: 8 Euro
  • Sonderleistungen (Umzugskartons, Möbelmontage oder Küchenabbau) werden nicht berücksichtigt